Handwerk > Vlies-Rauhfaser

Erfurt Vlies-Rauhfaser Natürlich wandelbar.

Vielseitig wie die Natur. In vielfältigen Strukturen erhältlich. Professionell, effizient und einfach in Wandklebetechnik zu verarbeiten.

Im Überblick die wichtigsten Infos

Vorteile

– In Wandklebetechnik verarbeitbar
– Rissüberbrückend
– Umweltfreundlich
– Frei von PVC und Weichmachern
– Für Wand und Decke
– Diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend
– Mehrfach überstreichbar
– Für Allergiker geeignet
– Verarbeitungskarton mit Aufreissfaden
– Innenliegende Wicklung

Produktbeschreibung

Die Natur fasziniert durch ihre Vielseitigkeit – so wie die ERFURT-Vlies-Rauhfaser. Schön wie Rauhfaser, praktisch wie Vliesfaser. Die Vlies-Rauhfaser aus Papier-, Holz- und Textilfasern ist in faszinierenden Strukturen erhältlich und wird jeden Kunden begeistern.

Die neue Vlies-Rauhfaser wurde in Zusammenarbeit mit dem Malerhandwerk entwickelt. Für eine schnelle und einfache Verarbeitung (siehe Tapezieranleitung weiter unten) hat sie eine besonders hohe Reissfestigkeit bei gleichzeitig sehr geschmeidiger Haptik, eine prägnante Struktur und ein feines Nahtbild sowie eine schöne weisse Oberfläche. Die innenliegende Wicklung ermöglicht eine noch effizientere Verarbeitung bei der Wandklebetechnik. Denn aus dem neuen und innovativen Verpackungskarton mit Aufreissfaden kann die Vlies-Rauhfaser aus dem Karton direkt an die Wand tapeziert werden. Zusammen mit dem Kleisterauftrag im Airless-Verfahren ist die stärkste Vlies-Rauhfaser auch die schnellste Vlies-Rauhfaser der Welt. Selbstverständlich ist sie auch weiterhin für die Verarbeitung mit der Tapeziermaschine geeignet.

Technisches Merkblatt

PDF Download

Technisches Merkblatt Erfurt-Vlies-Rauhfaser

Tapezieranleitung Schritt für Schritt.