Raumgestaltung > Tapeten nach Hersteller > Hohenberger

Schluss mit Zurückhaltung.

Schluss mit Zurückhaltung: Nach Jahren der Schlichtheit darf es jetzt gerne wieder etwas mehr sein. Etwas mehr wohnliche Behaglichkeit. Etwas mehr Schmuck und Dekoration in und an den eigenen

vier Wänden. Nicht übertrieben pompös. Aber doch stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Dieses neue Wohngefühl trifft die Kollektion ADONEA der Hohenberger Tapetenmanufaktur. ADONEA ist natürlich opulent und übersetzt Farben aus der Natur – Feuer, Wasser, Erde – in kleine feine Muster genauso wie in große griechisch inspirierte Ornamente. Gold, Messing und Bronze setzen Glanzpunkte. Schaumapplikationen, Glitzer und Glasperlen sorgen dafür, dass Tapeten nicht nur gut aussehen, sondern sich auch gut anfühlen.

Wie weit das natürlich opulente Wohngefühl mit ADONEA gehen soll, entscheidet jeder selbst. Sechs Designs in mehreren Farbstimmungen lassen sich einzeln verwenden oder opulent kombinieren.

Die Designs dieser Kollektion wurden nach griechischen Göttern benannt: Zeus, Poseidon, Hermes, Ares, Aphrodite, Nerites.

Über Hohenberger Manufaktur für Tapeten.

Exklusive Designs in nachhaltiger Produktion für ein gesundes Wohnklima. Das ist Qualität made in Germany. Tapeten von Hohenberger schmücken heute Schlösser und Museen, Bars und Lounges, Hotels und Büros, Geschäfte und Wohnungen. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt. Hergestellt werden die Tapeten aber auch heute noch ausschließlich in Hohenberg an der Eger von mittlerweile 40 hochmotivierten Mitarbeitern. In liebevoller Handarbeit und unterstützt von Präzisionsmaschinen, die derart an die besonderen Bedürfnisse unserer Kunden angepasst wurden, dass keine ein zweites Mal weltweit so existiert.